Ein Wunsch den viele lange schon hatten und mit 03. Juni nun offiziell von Google angekündigt und möglich ist!
Ich habe mit dem Start der Google+ Pages natürlich gleich wie viele andere auch eine Seite gestartet und zu spät bemerkt das ich hätte den Seitentyp "Lokales Unternehmen" wählen sollen, um auch in den Genuss der Vorzüge einer Google+ lokal Seite (Vorschaubox mit Postings & Infos in den Serp) zu kommen. Naja, da mir das dann nicht sooo wichtig war habe ich alles beim Alten belassen, da ich im Laufe der Zeit auf der Google+ Seite einfach zu viele Follower hatte, um diese einfach still zu legen. Aber nun ist es ja da das Feature und ich habe es gleich gestest und alles funktioniert einwandfrei - Die Google+ Page wird mit den Daten des Google+ local Eintrages ergänzt (Adresse, Kategorie, Erfahrungsberichte, ...) und die Postings, Follower, URL (wenn bereits beantragt) bleiben bestehen. Super!

Hier eine kleine Anleitung in 7 Schritten und ein animierte Infografik wie Ihr das selber bewerkstellige könnt:
  1. Rechts oben zum Google+ local Eintrag wechsen (das ist der Eintrag der die GoogleMaps Karte enthält und bestätigt sein MUSS!)
  2. Den Link "Seiteneinstellungen" anklicken
  3. Am Ende der Seite findet Ihr den neuen Hinweis (seit 03.Juni 2014) "Diese Seite ist mit Google Maps verbunden" und klickt auf "mit einer anderen Seite verbinden"
  4. Im Dropdown könnt Ihr aus allen Seiten wählen die Ihr verwaltet. Den passenden Eintrag auswählen
  5. und "Weiter" klicken
  6. Es erscheint eine weitere Infobox mit den Hinweisen was alles mit Eurem Eintrag passiert und Ihr könnt den Vorgang
  7. mit klick auf "Bestätigen" abschliessen

Hier die Infografik:
Google+ local Eintrag mit Google+ Seite verschmelzen

Kommentar abgeben:

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Website (ohne http://)
Wie bewertest Du den Artikel?

Weitere Postings

17.05.2013
10.04.2012

Kontakt


  • webwerkstatt - internet solutions
  • Panoramastr. 26
  • I-39054 Klobenstein
  • Ritten / Bozen
  • M +39 333 7893928
Google Partner