Erste Theorien zum Penguin-Update von Google

23.05.2012
Das Google-Penguin Update (SEO-Update) ist nun schon fast einen Monat alt und die Ursachen dazu verdichten sich!
Auch ich bin wie gesagt mit einem kleinen, persönlichen Projekt betroffen und versuche nun seit 3 Wochen aus den Daten auf die Ursache zu kommen. Die Hälfte des Traffics ist weg, die Gründe sind mir aber bis jetzt immer noch schleierhaft, wie Google bei einem solchen "Mini-Projekt" den Penguin losschicken konnte!

Auf jeden Fall wurde gestern bei Julian (Seokratie) eine Technik vorgestelltt, womit man prüfen kann ob die eigenen Seiten vom Penguin-Update betroffen sind:

Jemand hat herausgefunden das durch das hinzufügen von -domain.tld zu jeder beliebigen Suchanfrage, also Keyword1 Keword2 -Domain.tld sich die ursprünglichen Rankings (vor dem Penguin-Update) zeigen!

Es funktioniert mit allen Domains, allerdings habe ich festgestellt, das bei google.de nur Domains mit .de oder .net funktionieren!

Für alle die sich nicht sicher sind eine guten Möglichkeit! Wie lange diese Technik noch funktioniert oder wie so Google dies überhaupt ermöglich ist noch unklar!

Kommentar abgeben:

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Website (ohne http://)
Wie bewertest Du den Artikel?

Kontakt


  • webwerkstatt - internet solutions
  • Panoramastr. 26
  • I-39054 Klobenstein
  • Ritten / Bozen
  • M +39 333 7893928
Google Partner
Südtirol Internet-News: RSS-Feed - 19.10.2019 - 08:53

News & Aktuelles

Ich habe keine Ahnung! Neulich auf der Sonnenliege hatte ich die März-Ausgabe des "Merian" in den Händen, welche sich komplett um Südtirol dreht.
Ich bin mit Sicherheit nicht der Einzige, der langsam aber sicher die Nase voll hat vom mehr als lästigen Referrer Spam in der Webanalyse mit Google ...
webwerkstatt bei facebookwebwerkstatt bei twitterArmin Wieser bei xing
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden.
Weiter Inforamtionen: www.youronlinechoices.com
OK